Antidepressiva: Welche Nebenwirkungen stören Patienten am meisten ?


Antidepressiva werden zur Behandlung von Depression verschrieben. Wie bei allen Medikamenten kann es dabei zu verschiedenen Nebenwirkungen kommen.

Mehr als 30 häufige Nebenwirkungen sind derzeit bekannt.

Ein Ziel dieser Studie ist, aus dieser Liste die fünfzehn Nebenwirkungen zu wählen, die Patienten und Patientinnen am meisten stören.

Ernstere Nebenwirkungen wurden in diese Studie nicht analysiert.

Dies ist ein partizipatives Forschungsprojekt. Die Fragebögen wurden mit Hilfe von Patienten und medizinischem Fachpersonal entwickelt. Bitte helfen Sie uns, indem Sie unseren Fragebogen beantworten und an andere weiterleiten.

Sie können teilnehmen, wenn:

  • Sie mindestens 18 Jahre alt sind, UND
  • Sie in der Vergangenheit Antidepressiva für eine depressive Episode eingenommen haben oder zur Zeit einnehmen. ODER
  • Sie ein Arzt oder eine Ärztin sind, der oder die Antidepressiva verschreibt,(z.B. Psychiater, Hausartz o.ä.)

Um Ihrer Stimme Gehör zu verschaffen, laden wir Sie dazu ein, EINEN der folgenden Fragebögen zu beantworten. Dies sollte weniger als 10 Minuten dauern.

Dieses Forschungsprojekt braucht ihre Mitwirkung: Bitte helfen Sie uns, indem Sie unseren anonymen Fragebogen auszufüllen und in Ihren sozialen Netzwerken weiterempfehlen..

médoc

Patienten


Verschreibenden ÄrztIn


2084 Teilnehmer(innen) haben das Projekt mitgestaltet. Hier ist Ihre Chance! Vielen Dank !