Behandlung der Depression: was ist für Sie wichtig?


Helfen Sie uns dabei, die Forschung zur Behandlung von Depressionen zu verbessern!


Wir laden Sie herzlich dazu ein, an PROCEED teilzunehmen - einer internationalen wissenschaftlichen Studie. Das Ziel von PROCEED ist Ihre Erwartungshaltung, an die Behandlung von Depression, zu identifizieren.

PROCEED ist ein partizipatives Forschungsprojekt, welches PatientInnen bei jedem Schritt des Forschungsprozesses miteinbezieht. Wir brauchen Sie, um den anonymen Fragebogen zu beantworten und zu verbreiten.

PROCEED bietet Ihnen die Chance, Ihrer Stimme Gehör zu verschaffen.

Je mehr TeilnehmerInnen miteinbezogen werden, desto eher stehen unsere CHancen, die Behandlung von Depressionen zu verbessern.

Sie können teilnehmen, wenn:

  • Sie mindestens 18 Jahre alt sind UND
  • Sie in der Vergangenheit an einer depressiven Episode gelitten haben bzw. aktuell an einer solchen leiden. ODER
  • Sie eine Bezugsperson also ein Bekannter, Freund oder Familienmitglied einer Person sind, die aktuell unter einer depressiven Episode leidet bzw. in der Vergangenheit unter einer solchen gelitten hat. ODER
  • Sie als medizinisches Fachpersonal arbeiten (PsychiaterIn, PsychologIn, Gesundheits- und KrankenpflegerIn, Hausarzt/Hausärztin, usw.) sind, und sich um depressive PatientInnen kümmern.

Um Ihrer Stimme Gehör zu verschaffen, laden wir Sie dazu ein, EINEN der folgenden Fragebögen zu beantworten. Dies wird weniger als 10 Minuten in Anspruch nehmen. Die Teilnahme an der Studie ist freiwillig. Sie können sich jederzeit frei entscheiden, Ihre Teilnahme ohne Angabe von Gründen zu beenden. Dies wird selbstverständlich keinen Einfluss auf Ihre Behandlung haben.

Die Daten sind anonym und werden in einem nicht gemeinschaftlich genutzten, sicheren Server von einem privaten Host gespeichert. Die Daten werden ausschließlich von den ForscherInnen benutzt, um die Fragen von PROCEED zu beantworten. Die Ergebnisse der Studie werden in wissenschaftlichen Zeitschriften oder auf wissenschaftlichen Kongressen veröffentlicht. Falls Sie an den Ergebnissen der Studie interessiert sind, können Sie gerne Ihre E-mail Adresse am Ende der Studie angeben. Bei Interesse können Sie zusätzlich an weiteren Etapen der Studie teilnehmen. Dazu wird nach Ihrer E-mail Adresse gefragt, um mit Ihnen in Kontakt zu treten. Ihre E-Mail Adresse und Ihre Antworten zu Ihrem Fragebogen werden in verschiedenen Datenbanken gespeichert, um die Sicherheit/Anonymität Ihrer Daten zu garantieren. Das Studienprotokoll wurde von einer unabhängigen Ethik-Kommission (CEEI/IRB – IRB00003888, Paris) und von der Kommission für Datenschutz (CNIL Frankreich) bewilligt.

Die Studie steht unter der Leitung von Astrid Chevance, Doktorandin im Fach Öffentliche Gesundheit an der Paris-Descartes Universität (Paris, Frankreich) und Mitarbeiterin des METHODS Teams im Forschungszentrum für Epidemiologie und Statistik (Paris, Frankreich).

Teilnehmerinformation herunterladen.

PatientIn

Ich nehme als PatientIn an der Studie teil


Familie oder Freund

Ich nehme als Familienmitglied oder Freund einer Person mit Depression an der Studie teil


Medizinische Fachperson

Ich nehme als medizinische Fachperson an der Studie teil



3254 TeilnehmerInnen haben uns ihre Meinung mitgeteilt. Jetzt sind Sie an der Reihe!
Vielen Dank !


frise arbres